Parador de Lorca

Das Restaurant Helios befindet sich in der dritten Etage des Paradors. Hier erwartet die Gäste ein wunderbarer Ausblick über die Stadt. Auf unserer Speisekarte fehlen auch nicht die typischen Produkte der Region, Aufschnitt und Käsesorten, Gerichte wie der Reiseintopf oder gebratene Schulter, und als Nachtisch bieten wir den Gästen eine Dessertauswahl sowie die „Tortada Lorquina“, ein in Sirup getränkter Biskuit mit einer Cremefüllung und Kürbisfäden, dessen Abschluss von einem Baiser gebildet wird. Alle Speisen können mit den ausgezeichneten fruchtigen und milden Weinen aus Coy und Avilés oder den Tropfen mit den Herzkunstbezeichnungen Yecla und Jumilla begleitet werden– Sie werden begeistert sein.

Aus dem Garten Lorcas kommen Obst und Gemüse, die für die Zubereitung unserer Rezepte erforderlich sind, und von der Küste stammen Fische und Meeresfrüchte, mit denen in unserer Küche Fischsuppen und Pfannengerichte zubereitet werden.

Das wunderbare Essen sollte unbedingt mit den Weinen von unserer Weinkarte abgerundet werden. Auf Wunsch bieten wir auch Kinderteller, Gerichte für Zöliakie-Kranke, Diabetiker sowie Vegetarier.