#Das tolle Reiseprogramm von Paradores: Eine Kurzreise für zwei Personen nach Córdoba

Parador de Córdoba

Unternehmen Sie eine Kurzreise nach Córdoba und gönnen Sie sich das einzigartige Erlebnis einer Übernachtung in einem Parador mit Ausblick auf die Stadt der Kalifen.Die Reise ist für zwei Personen gedacht. Hier finden Sie Entspannung, Kultur und die perfekte Gastronomie in einer Weltkulturerbestadt, die im Jahr 2014 die iberoamerikanische Hauptstadt für gastronomische Kultur war.

Wir schlagen Ihnen ein tolles Programm vor, die Stadt und alle Orte, die der Besucher für ein wunderbares Kulturabenteuer unbedingt gesehen haben muss, in zwei Tagen kennen zu lernen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten am ersten Tag Ihrer Kurzreise:

  • Die Moscheen-Kathedrale: Die Besichtigung der Kathedrale wird Sie sprachlos machen. Es handelt sich um ein Baudenkmal im Stil der Omaijaden in seiner ganzen Pracht; damit gilt dieMoscheen-Kathedrale als wichtigstes Monument des islamischen Westens. 1984 wurde sie zum Weltkulturerbe ernannt. Für diesen Ort sollte man sich unbedingt Zeit nehmen und in den Morgenstunden oder am Nachmittag alle Winkel dieser architektonischen und kulturellen Anlage in Ruhe besichtigen. Legen Sie die Besichtigung nicht zu spät, denn um 18.00 Uhr schließt der Sakralbau. 
  • Der Alcázar de los Reyes Cristianos: Ganz in der Nähe der Moscheen-Kathedrale befindet sich eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit Cordobas, die man mit Muße besichtigen sollte. Genießen Sie alle Einzelheiten und Plätze, die den Lauf der Zeit überdauerten. In der Festung aus dem 13. Jahrhundert sind Überreste aus der römischen, westgotischen sowie aus der arabischen Kultur bis heute erhalten.
  • Die Synagoge: Um das Besichtigungsdreieck eines intensiven Kulturtages in Cordoba abzuschließen, empfehlen wir Ihnen, sich keinesfalls ein einzigartiges Gebäude entgehen zu lassen, das zu den besterhaltenen ganz Spaniens gehört. Die im 14. Jahrhundert erbaute Synagoge ist ein Kleinod, das zur nationalen Sehenswürdigkeit erklärt wurde.

Am Ende dieses intensiven Kulturtages empfehlen wir Ihnen ein Abendessen im Parador de Córdoba. Dort sollten Sie unbedingt den köstlichen Salomorejo aus Cordoba probieren. An diesen gastronomischen Höhepunkt, werden Sie sich immer erinnern, außerdem ist es auch eines der Stargerichte des Paradors.

Salmorejo cordobés Parador de Córdoba

Was man am zweiten Tag unternehmen kann? Heute sollten Sie die Umgebung aufsuchen:

  • Die Medina Azahara: Sie befindet sich 8 km von der Stadt entfernt und ist ein Schmuckstück, das Sie unbedingt aufsuchen sollten. Für die Fahrt stehen Busse zur Verfügung, die zweimal täglich hierher fahren. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
  • Bei einem Bummel durch diese archäologische Anlage vergeht der Morgen wie im Flug.
  • Nach der Rückkehr in die Stadt empfehlen wir einen Rundgang mit Appetithappen, den man sehr gut mit der Besichtigung verschiedener Höfe verbinden kann. Zu Ehren der sehr hübschen und liebevoll gepflegten Innenhöfe wird sogar in der ersten Maihälfte ein eigenes Fest abgehalten.
  • Und am Nachmittag raten wir Ihnen zum Abschluss dieses Express-Rundgangs durch die Stadt in zwei Tagen zu einer Besichtigung der arabischen Bäder. Zwei von ihnen sind für Besucher geöffnet, das Bad des Alcázar Califal und das Bad Santa María.
  • Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, besteht eine alternative Möglichkeit darin, diesen Tag mit einer Besichtigung eines der auf der Weinroute Montilla Moriles gelegenen Weingutes zu verbringen. Alle Ortschaften, in denen sich eine Kellerei befindet, liegen maximal eine Autostunde von Cordoba entfernt - das Angebot ist sehr abwechslungsreich. Sie finden u.a. Spaziergänge durch die Weinberge und Einblicke in den Herstellungsprozess der großzügigen Weine. Es handelt sich mit einem Wort um einen perfekten Vorschlag zum Abschluss dieser Kurzreise in die Region Cordoba - probieren Sie etwas Weintourismus.

Wie man hinkommt? Wenn Sie kein eigenes Fahrzeug besitzen, und die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen möchten, nutzen Sie die Gelegenheit, mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE zu reisen. In weniger als zwei Stunden gelangt man von Madrid aus nach Cordoba, ganz gleich ob Sie von Barcelona, Valencia oder Zaragoza kommen.

Wie man sich durch die Stadt bewegt - Nutzen Sie diese Karte zur Orientierung bei Ihrem Rundweg durch die Stadt. Sie finden hier auch Öffnungszeiten und Eintrittspreise für alle wichtigen Sehenswürdigkeiten.

 


Ver mapa más grande Karte vergrößern

Gefällt Ihnen dieses Programm? Buchen Sie hier Ihre Kurzreisen nach Córdoba

 

Buchen Sie jetzt