Der Frühling ist in voller Blüte in den Gärten von Paradores in Spanien

Bald wird der Frühling in Spanien seinen Einzug halten, das bedeutet lange Sonnentage, mildes Wetter und  farbenprächtige Gärten da unzählige Blumensorten mit dem Wechsel der Jahreszeiten erblühen werden.

Der Frühling bietet sich auch als perfekter Zeitpunkt, einen Urlaub in Spanien zu planen. Möchten Sie das Beste aus dieser Jahreszeit herausholen? Buchen Sie einen Aufenthalt in den historischen Luxushotels von Paradores. Dort erwarteten Sie üppige Gärten in voller Blüte und grüne Landschaften nur wenige Schritte von den komfortablen Gästezimmern.

Parador La Palma

Parador de La Palma

Der Parador de La Palma

Derauf den Kanarischen Inseln gelegene Parador La Palma bietet nicht nur atemberaubende Ausblicke auf den atlantischen Ozean und durchgehend sommerlicher Temperaturen, sondern auch eine weitläufige 44.000 m2 große Gartenanlage in der Nähe eines rauschenden Wasserfalls. Genehmigen Sie sich einen Spaziergang durch das lichte Grün und Sie werden eine ungeheure Pflanzen- und Kräutervielfalt,einschließlich Tomaten, Auberginen, Kürbise, grüne Bohnen, Zucchini, Lauch, Rosmarin und Thymian entdecken.

Dank des auf der Insel bestehenden ergiebigen Bodens und des warmen Wetters gedeihen hier auch viele tropische Früchte, darunter Bananen, Papayas, Avocados, Mangos, Ananas, Datteln, Passionsfrüchte und Zitronen. Sie sind die Hauptzutaten für die hausgemachte Marmelade des Paradors, die den Gästen beim morgendlichen Frühstück angeboten wird.

Parador La Palma

Parador de La Palma

Sind Sie in der Lage, die einzelnen Pflanzen voneinander zu unterscheiden? Für alle Botanik-Liebhaber sind Pflanzen und Bäume sorgfältig mit ihren wissenschaftlichen Bezeichnungen beschriftet.

Der Parador de Granada

Der Parador Granada, ein ehemaliges Kloster auf dem riesigen Palastgelände der Festung Alhambra, die von den muslimischen Emiren in Spaniens früher Geschichte erbaut wurde, besitzt blühende Gärten. Hier entfaltet sich eine karmesinrote, rosa und orange Blütenpracht in beruhigendem grünem Rahmen und der Duft von Koriander, Lorbeer, Basilikum, Salbei, Thymian und Pfefferminze schwebt in der Luft.

Parador Granada

Parador de Granada

Tatsächlich wird aus der im im Kräutergarten des Paradors wachsenden Minze der traditionelle arabische Tee für die Gäste zubereitet, die dieses warme und entspannende Getränk genießen möchten. Nehmen Sie Ihren Tee im Garten ein, in dem Ihnen zahlreiche Höfe und Terrassen zum Niederlassen zur Auswahl stehen. 

Der Parador de Jarandilla de la Vera

Im Parador Jarandilla de la Vera werden Sie nicht nur die Frühlingsblüte genießen können, Sie werden sie auch riechen. Das in einem mittelalterlichen Schloss untergebrachte Hotel, mit seinen aufragenden befestigten Türmen besitzt zahllose Orangenbäume, die zu dieser Jahreszeit ihren leicht süßlichen Duft verströmen.

Parador Jarandilla de la Vera

Parador de Jarandilla de la Vera

Zum Gelände des Paradors gehören auch Oliven- , Kastanienbäume und Eichen sowie ein Swimmingpool und ein Innenhof mit Blick auf die malerische Landschaft. Für Naturliebhaber sind der nahegelegene Monfragüepark und der Tiétarfluss  hervorragende Plätze zum Wandern oder einfach  zum Atmen der klaren Luft in dieser unverfälschten Landschaft.

Der Frühling steht vor der Tür! Buchen Sie heute  noch Ihren Spanienurlaub im Parador de La Palma, Parador de Granada oder dem Parador de Jarandilla de la Vera.