Parador de Gredos

Im Restaurant des Paradors de Gredos werden Sie die Qualität der Fleisch- und Gemüsegerichte dieser Region schätzen lernen. Typische Gerichte sind die berühmten weißen Bohnen aus Barco, die eine Küche beliefern, in der Braten und kräftige Eintopfgerichte an der Tagesordnung sind. Kosten Sie Eintopf- und Schmorgerichte, entdecken Sie die Rezepte für Kabeljau und die Forellen aus den nahe gelegenen Flüssen. Sie werden begeistert sein vom frischen Geschmack der Rinder, die von den Weiden Kastiliens und Leóns stammen, sowie von den köstlichen Käsesorten aus der Mancha.

Auf die gleiche Weise, auf die der Parador zur Ruhe, zur Entspannung in der reinen Luft und dem Erleben der Natur einlädt, wird er auch zu einem idealen Ort zum Kosten der besten regionalen Küche und der traditionsreichen Weine aus den Weinbergen am Duero.