Parador de Málaga Golf

In diesem Parador können Sie die beste andalusische Gastronomie direkt am Meer kosten. Probieren Sie die kleinen frittierte Fische, die cremige Fischsuppe auf die Art Málagas und die Borrachuelos, Fettgebackenes mit Honig, und genießen Sie in den Sommermonaten unvergessliche Nächte in einer exklusiven Umgebung im Freien mit Blick auf die Gartenanlage, den Golfplatz und das Mittelmeer.

Die Speisekarte bietet verschiedene Käsesorten aus Málaga, Fische und Meeresfrüchte direkt aus der Fischhalle, der „Lonja de la Caleta de Vélez“ sowie die Früchte aus Axarquía. Alle Gerichte werden mit den besten Zutaten zubereitet. Dazu gehört das Olivenöl aus der Region Antequera, der Rohrzuckerhonig aus Frigiliana sowie Obst und Gemüse aus Guadalhorce. Dieser kulinarische Genuss bildet einen gelungenen Abschluss für einen erholsamen und äußerst ruhigen Aufenthalt.