Parador de Sigüenza

Im Parador de Sigüenza erwartet die Gäste ein herrschaftlicher und eleganter Speisesaal mit massiven Steinmauern, in dem die Gäste die beste Gastronomie Kastiliens und der Mancha kosten können. Angeboten wird eine Karte mit heimischen Gerichten, Spiegeleier von frei laufenden Hühnern, Pfannengerichte und Schweinefleischwürfel, zarter Ziegenbraten aus dem Ofen, Kabeljau, Käse aus der Mancha und als Dessert das berühmten Likörgebäck aus Sigüenza. Sie alle werden mit den besten Produkten der Region und Saison zubereitet.

Der im westlichen Teil des Schlosses gelegene Speisesaal bietet einen großartigen Ausblick auf den Pinienwald von Sigüenza. Ferner werden thematische Abendessen, je nach den vorgesehenen Veranstaltungen - der Opernnacht oder der Nacht der Zarzuela - und aus Anlass der gastronomischen Tagung über köstliche Pilze, die im Oktober und November stattfindet, angeboten. Kommen Sie und genießen Sie eine ausgezeichnete Gastronomie in einer wunderbaren Umgebung.