Parador de Tortosa

In einer Umgebung, in der sich die monumentale Schönheit der Stadt mit dem Zauber der Natur verbindet, können die Gäste köstliche Reisgerichte, Aal in Sauce, Fischeintopf und wunderbare Desserts genießen. In der Küche der Region werden auf gekonnte Weise Gartengemüse, Fische aus dem Flussdelta des Ebro, Köstlichkeiten aus dem Gebirge und dem Meer sowie Backwaren miteinander verbunden. Sie werden Geschmacksrichtungen aus der arabischen, jüdischen und christlichen Kultur entdecken.

Ein typisches Produkt aus Tortosa ist der Reis, der im Flussdelta des Ebro angebaut wird; er ist einer der Hauptdarsteller unseres Speiseangebots. Der Fluss und sein Tal, die Berge von Montecaro, die Altstadt sowie der Ausblick auf die Terrasse der Kapelle sind Teil einer Umgebung, die Sie während des Essens im Parador begleiten wird.