Unsere Restaurants - marmitia


marmitia


Die Restaurants „Marmitia“ – große Hommagen

In diesen Restaurants werden lokale Spezialitäten serviert, im Vordergrund stehen dabei regionale Produkte und traditionelle Rezepte. Sie sind ein Treffpunkt mit der authentischen regionalen Gastronomie, die in einzigartigen Räumlichkeiten, in diesen Restaurants von Paradores, serviert wird.

Das Speiseangebot der Marmitia basiert auf einer erneuerten Menükarte, die sich aus einem abwechslungsreichen Angebot verschiedener Gerichte zusammensetzt, damit unsere Gäste sich ihr Menü aus Vorspeise, Hauptgericht und Dessert selbst zusammenstellen können. Der Menüpreis pro Person beträgt in allen Restaurants Marmitia 29 €.

Ferner bieten wir die Möglichkeit, zusätzlich zum Standardmenü aus verschiedenen Empfehlungen auswählen zu können. Diese Empfehlungen besitzen einen Aufpreis. Auf Wunsch gibt es auch ein „traditionelles Menü“, das aus regionalen, kräftigen und hochwertigen Gerichten besteht, die in der Tischmitte serviert werden; Getränke inbegriffen. Die Preise für dieses traditionelle Menü sind je nach Parador unterschiedlich.

Die Weinkarte der Restaurants Marmitia besteht aus von unseren Sommeliers  sorgfältig ausgewählten Weinen, unter denen sich auch Tropfen der bekanntesten Herkunftsbezeichnungen befinden sowie Marken regionaler Kellereien mit dem Einfluss der Gegend, in der sich die einzelnen Restaurants befinden.

Entdecken Sie unsere Restaurants Marmitia in den folgenden Paradores:

Albacete, Alcañiz, Almagro, Antequera, Argómaniz, Artíes, Ávila, Benavente, Benicarló, Bielsa, Cañadas del Teide, Cardona, Cazorla, Cervera de Pisuerga, Córdoba, Cruz de Tejeda, Fuente Dé, Gredos, Guadalupe, Jarandilla, Limpias, Lleida, Lorca, Mazagón, Mérida, Mojácar, Nerja*, Olite, Oropesa, Ribadeo, Salamanca, Santillana, Segovia, Soria, Sos del Rey Católico, Santo Domingo de la Calzada, Teruel, Tordesillas, Tortosa, Vic – Sau, Vielha und Zamora;

 

(*) In diesem Parador beträgt der Menüpreis 30 €.