Parador de Cáceres

Kommentare

Bild des Benutzers MARIA
MARIA
25/08/2019
10

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal! Während Aufenthalt den Fuss verstaucht, das Personal stellte einen Rollstuhl und Eis bereit und machte sogar einen Verband!

Wunderschöner Innenhof zum Abendessen und Frühstücken, sehr gute Küche, feine Patisserie zum Frühstück! Buffet wurde bis zum Schluss aufgefüllt! Unbedingt Schafskäse "Torta del Casar" probieren (schmeckt gar nicht nach Schaf).

Sehr empfehlenswert.

Bild des Benutzers INGO
INGO
02/07/2014
10

Perfekt!

Bild des Benutzers KLAUS
KLAUS
07/10/2019
9

In einem Palast aus dem 14. Jahrhundert. Fantastisch!

Bild des Benutzers FLORIAN
FLORIAN
11/11/2018
9

Dank seiner Renovierung kann Cáceres seinen Parador als prächtigstes Haus in der Extremadura betrachten. Elegant, funktionale Zimmer. Für kleinen Aufpreis Zimmer 201 in der ersten Etage buchen! Auch hier,perfekte Bettenqualität. Einziges,kleines Manko: der Barbereich. Hier ist es zu sachlich, kalt und leider wenig einladend. Achtung: diffizile Straßen- und Parkplatzsituation in der historischen Altstadt. Das Haus bietet einen Shuttle-Service an.

Bild des Benutzers KARL
KARL
18/05/2015
9

Zentral gelegen, sehr freundliches Personal und gute Einrichtung

Bild des Benutzers BERND
BERND
18/10/2019
8

Der Parador entsprach unseren Vorstellungen an ein historisches Gebäude. Überaus positiv war die zuvorkommende Behandlung durch die Rezeption.
Absolut nicht zufrieden waren wir mit den wenig motivierten männlichen Bedienungen auf Terrasse und Restaurant. Eine auf der Terrasse getrunkene und dort bezahlte Flasche Cava erschien nochmals auf der Restaurantrechnung.Die Korrektur wurde leider nur äußerst widerwillig durchgeführt.

Bild des Benutzers HERBERT
HERBERT
12/08/2018
8

Parador liegt im Zentrum der alten Stadt, wir hatten ein Superiorzimmer gebucht, leider sind diese Zimmer ebenerdig oder fast im Keller, so sind sie feucht und muffig, wir bekamen dann ein normales Zimmer im 2. Stock, welches viel besser war. Leider hat dieser Parador kaum Grünflächen zum sitzen, wie man es von den anderen gewohnt ist. Die Anfahrt ist etwas kompliziert und das Parkproblem auch.

Bild des Benutzers HORST
HORST
12/01/2016
8

wer Natur liebt, muss hierher ! Den Parador mitten in der Natur mit freundlichem, hilfsbereiten Personal und exzellenter Küche kann man nur empfehlen. Das Wild begrüßt einen fast an der Tür.

Dienstleistungen und Einrichtungen

Klimaanlage
Satellitenanschluss
Aufzug
Bar
Tresor
Heizung
Geldwechsel
Konferenzen und Sitzungen
Garage
Garten
Minibar
Keine Tiere
Parkplatz
Restaurant
Kreditkarte
Telefon im Gästezimmer
Fernsehen im Gästezimmer