Parador de Almagro

Ronda San Francisco, 31 13270 Almagro Ciudad Real
+34 926860100
Director: Olivia Reina

Die kastilische Stadt, in der sich der Parador de Almagro befindet, ist zur historisch-künstlerischen Stadtanlage ernannt worden. Es wird vermutet, die Stadtgründung gehe auf ein arabisches Schloss mit dem Namen „Almagrib“ zurück. Die Bezeichnung weist auf die typische rote Tonerde der Gegend hin, deren Farbe „almagro” lautet. Diese Tonerde wurde als Baumaterial an der Plaza Mayor und für andere Gebäude der Altstadt verwendet. Knapp fünf Minuten von der Plaza Mayor entfernt, steht der Parador. Das Hotel ist in einem historischen Gebäude, einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert, untergebracht. Die Räumlichkeiten sind sehr gemütlich und ruhig. Es gibt einen Swimmingpool, Innenhöfe, helle Galerien und geschmackvolle Holzverkleidungen. Wir empfehlen Ihnen einen optimalen Ort für einen Aufenthalt, an dem Sie die unvergessliche Geschichte Almagros in den Winkeln der Stadt, sonnige Nachmittage auf den Plätzen des Ortes und herrliche Sonnenuntergänge, die die Natur in der Umgebung des Naturschutzgebietes Las Tablas de Daimiel für den Besucher bereithält, genießen können.

Auf keinen Fall sollten Sie sich einen Besuch im Theater „Corral de Comedias“ von Almagro entgehen lassen. Es ist das einzige, noch erhaltene Theater aus dem frühen 17. Jahrhundert, das heute noch in Betrieb ist. Immer noch finden hier Theatervorstellungen und viele andere Veranstaltungen statt, über die Sie sich bei einem Besuch der Stadt informieren können.

In dieser historisch-künstlerischen Sehenswürdigkeit wird unter anderem auch das berühmte internationale Festival für klassisches Theater abgehalten. Das Theater „Corral de Comedias” ist ein Kleinod der Stadt Almagro - es gibt aber noch viele mehr! Ein weiterer Geheimtipp ist die Route der Schlösser, die „Ruta de los Castillos“, die zum alten Kalatrava-Schloss, dem archäologischen Park von Alarcos-Calatrava und dem neuen Kalatrava-Schloss führt.

Der Parador dient als Ausgangspunkt für die herrliche Landschaft der Mancha, die in weniger als einer Stunde zu erreichen ist. Hier befinden sich einzigartige Naturräume wie der Nationalpark von Cabañeros, der Naturpark von Las Lagunas de Ruidera und der Nationalpark Las Tablas de Daimiel - Landschaften, die ein unglaubliches Naturschauspiel darstellen, eine Oase mitten auf der Hochebene der Mancha, ein perfektes Panorama. Sie werden von diesem Erlebnis begeistert sein.

Dienstleistungen und Einrichtungen

Klimaanlage
Aufzug
Bar
Tresor
Heizung
Geldwechsel
Canal+
Konferenzen und Sitzungen
Frühstück
Behindertengerechter Zugang
Internet mit Kabelanschluss
Garten
Wäscherei
Minibar
Keine Tiere
Parkplatz
Swimmingpool im Freien
Restaurant
Föhn im Gästezimmer
Kreditkarte
Telefon im Gästezimmer
Geschäft
Fernsehen im Gästezimmer
Wifi

What our Amigos think

Bild des Benutzers WOLFGANG
WOLFGANG
08/01/2018
10

Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Gute Empfehlung