Parador de Las Cañadas del Teide

Las Cañadas del Teide 38300 La Orotava Santa Cruz de Tenerife
Sie wissen es noch nicht, aber Sie haben schon lange, bevor Sie diesen Ort überhaupt kannten, davon geträumt, hierher zu kommen. Der Parador de las Cañadas del Teide ist ein in der Landschaft getarntes Herrenhaus im Gebirge und bietet ein beeindruckendes Panorama über den Vulkan, die „Caldera de Cahorra“ und den Berg Montaña Blanca. Die Luft hier ist rein und erholsam, ein Wolkenmeer türmt sich über der Idylle und der Himmel bringt Ihnen die Sterne nahe, die Sie während der astronomische Sternenbeobachtung, die vom Parador angeboten werden, entdecken können.

Vom Parador aus bietet sich ein herrlicher Blick auf den Gipfel des Teide. Der Swimmingpool und die Terrasse inmitten der Natur verleihen den Gästen das Gefühl, sich in einer außergewöhnlichen Landschaft befinden. Das Interieur des Paradors mit dem traditionellen Landhauskamin wärmt und beleuchtet einen weitläufigen Saal mit verschiedenen Ambienten, in denen Sie sich sofort wohl fühlen werden.

Das Hotel liegt inmitten des Nationalparks del Teide. Von hier aus lassen sich die archäologischen Ausgrabungsstätten besuchen, Wanderungen unternehmen und die herrlichen, unvorstellbar schöne Landschaft genießen. Wenn Sie sich für die Wissenschaft begeistern, sollten Sie wissen, dass in dieser Gegend der „Insel des ewigen Frühlings“ ähnliche Umwelt- und geologische Bedingungen herrschen wie auf dem Mars. Deshalb trifft man häufig auf Forscherteams. In kurzer Zeit können Sie vom höchsten Gipfel eines aus dem Atlantik hervorgegangenen Berges bis zu den Gewässern des Ozeans gelangen und in diese eintauchen, um dort an einem Tauchkurs teilzunehmen oder sich einfach am Strand zu sonnen.

An der Südwestküste der Insel besteht die Möglichkeit, Wale, Grindwal-Kolonien und Delphine vom Schiff aus zu beobachten. Wieder zurück an Land, sollten Sie sich die vielen Sehenswürdigkeiten und das Ambiente der kleinen Lokale in der Stadt San Cristóbal de la Laguna, die zum Kulturgut und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, nicht entgehen lassen. Wenn Sie in den Monaten Februar oder März auf der Insel sind, findet das farbenfrohe Inselfest mit den berühmten karnevalistischen Musikgruppen statt. Können Sie sich einen besseren Ort als den Parador vorstellen, um Teneriffa zu erleben?

Beiliegende unterlagen

Parador de Las Cañadas del Teide

What our Amigos think

Bild des Benutzers 10005213
ALFRED
29/10/2018
10

Wunderbar, trotz anfänglichen Regens und wolkenumhangenen Teide-Gipfels. Sobald sich etwas Sonne zeigt, ist der Blick auf die "Roques" und den Gipfel - so er sich zeigt - unbeschreiblich schön. Die Dramatik der Landschaft zieht uns immer wieder in ihren Bann. Zurückgekehrt in den Parador genießt man das freundliche Personal und den Luxus, den das Haus in dieser Einöde auf über 2000m Höhe bietet. Empfehlenswert die Küche!