Parador de Ribadeo

Lernen Sie die Umgebung kennen

Bei der Flussmündung von Ribadeo, die zum Biosphärenreservat des Flusses Eo, Oscos y Tierras de Burón gehört, handelt es sich um eine unter ökologischen und Umweltaspekten sehr bedeutende Bucht, in der alle Arten von Meeres- und Wassersportarten angeboten werden. Unter anderem kann man hier auch am einzigen Ort an der ganzen spanischen Küste das Segeln mit dem Lateinersegel praktizieren. Es besteht in einem senkrechten Schnitt gegen das „Vorliek“ des Segelbootes.

Ein absolutes Muss ist ein Besuch am Strand von Ribadeo. Dieser ist jedoch nur bei Ebbe zugänglich, deshalb sollte man unbedingt die Gezeitenabfolge beachten.

An Ostern und in den Monaten Juli und August ist eine Genehmigung für diesen Strand erforderlich. Man erhält sie unter folgender URL: http://ascatedrais.xunta.es 

Die Übernachtungsgäste des Paradors de Ribadeo erhalten eine Zugangsgenehmigung an der Hotelrezeption

Was zu sehen ist

  • Der Strand Playa de las Catedrales http://ascatedrais.xunta.es
  • Die Dos Santos Brücke
  • Der Dos Moreno Turm
  • Der Leuchtturm Faro Isla Pancha
  • Der Aussichtsturm Santa Cruz
  • Die Festung von San Damián

Was man tun kann

  • Der Strand Playa de las Catedrales, 10 km
  • Die Route der Strände, 6 km (Rinlo - Playa de las Catedrales)
  • Die Route der Aussichtspunkte, 11,5 km (Ribadeo – Kapelle San Miguel - Cargadoiro – Leuchtturm Isla Pancha - Aussichtspunkt Santa Cruz)
  • Der grüne Weg des Eo, 12 km (Ribadeo oder San Tirso de Abres - A Pontenova)
  • Castropol, 15 km
  • Taramundi, 29 km
    Die ethnographische Anlage von Teixois
  • Mondoñedo, 28 km                                                  
  • Figueras, 5 km

Expert's recommendation

  • Das Sportangebot
In der Gegend besteht ein umfassendes Wassersportangebot mit Segeln, Sportfischen, Schnupperkursen – informieren Sie sich beim Parador!
  • Strände in der Nähe
Playa Los Castros, 8 km, 174 m langer Strand
Playa San Pedro/Coto, 10 km, 2471 m langer Strand
Playa Arealonga, 10 km, 1298 m langer Strand
Playa San Cosme/Altar, 10 km, 1100 m langer Strand
Playa San Bartolo, 10 km, 347 m langer Strand
Playa Remior, 10 km, 999 m langer Strand
Playa Pasada, 10 km, 574 m langer Strand
Playa Lóngara, 10 km, 120 m langer Strand
Playa Fontela, 10 km, 1500 m langer Strand
Playa La Grande, (Tapia de Casariego), 10 km, 410 m langer Strand
Playa Peñarronda ,(Tapia de Casariego), 10 km, 600 m langer Strand
  • Wanderwege
Besonders empfehlenswert sind folgende Routen, die Route der Strände, die Route der Aussichtspunkte, der grüne Weg des Eo;