Fünf Reiseziele, um Galicien zu entdecken

Noch haben Sie genug Zeit, eine Rundreise durch unsere galicischen Paradores vorzunehmen, um die immergrüne Landschaft, Aussichtspunkte auf die Brandung des Atlantiks, Festungen, die sich in gemütliche Stätten verwandelt haben und die weltweit einzigartigen Meeresfrüchte  zu genießen. Entfliehen Sie nach Galicien und reisen Sie durch ein Land voller Legenden, Landschaften und eine Gastronomie mit Zutaten aus dem Meer und vom Land! 

1. Der Parador de Pontevedra

Möchten Sie in einen Palast kommen? Bei Paradores haben alle Einrichtungen eine Geschichte zu erzählen,  denn sie befinden sich in jahrhundertealten Gebäuden. Beim Parador de Pontevedra  handelt es sich um einen Renaissancepalast aus dem 16. Jahrhundert, der mitten in der Altstadt steht. Wenn Sie in der Osterwoche hier übernachten, haben Sie zwei der von den Touristen in Galicien meist besuchten Reiseziele ganz in der Nähe, die Insel la Toja und den Strand von Sanxenxo. 

Buchen Sie jetzt im Parador de Pontevedra

Reserva ahora en Pontevedra

Parador de Pontevedra

2. Der Parador de Verín

In Ourense werden Sie einen Parador vorfinden, der in einem außergewöhnlich schönen Gebäude, im Castillo de Monterrey, untergebracht ist. An diesem Ort werden Sie den Zauber der galicischen Landschaft spüren. Von hier aus ist es nicht weit zu einigen einzigartigen Wasserquellen, Cabreioa, Sousas und Fontenova, wenn Sie der Route des Wassers folgen. Sie können sich auch einfach in den einzelnen, zur Gemeinde Verín gehörenden Ortschaften verlieren und dort die geschichtsträchtigen Gebäude ansehen.

Buchen Sie jetzt in Verín 

Reserva ahora en Verín

Parador de Verín - Ourense

3. Der Parador de Cambados

Dieser Parador befindet sich in einer anderen Provinz Galiciens. Von hier aus  kann der Besucher ein Städtchen entdecken, das für sich genommen schon eine historische Anlage ist. Der Parador de Cambados ist Teil der Geschichte eines Ortes mit Blick auf die Flussmündung von Arousa. Im ehemaligen Landsitz, dem Pazo de Bazán, ist heute ein Ferienhotel untergebracht, von dem aus Besuche der Weingüter mit der Herkunftsbezeichnung Rías Baixas, beispielsweise zur Winzerei Mar de Frades, organisiert werden können. 

Buchen Sie jetzt in Cambados

Reserva ahora en Cambados

Parador de Cambados - Pontevedra

4. Der Parador de Monforte de Lemos

Buchen Sie jetzt in Monforte

Reserva ahora en Monforte

Monforte ist einer der schönsten Orte, um das Zentrum der Ribeira Sacra beim Weintourismus in der Gegend sowie auf Wegen durch die Natur, beispielsweise auf den Cañones del Sil, zu entdecken. Der Parador  ist ein bemerkenswertes Reiseziel aufgrund seiner Architektur und Geschichte, denn es handelt sich hier um ein ehemaliges Kloster aus dem 9. Jahrhundert, das im 17. Jahrhundert in ein klassizistisches Gebäude umgewandelt wurde. In der baulichen Anlage befindet sich ein zentral gelegener neuklassischer Kreuzgang aus außergewöhnlich schön bearbeiteten Bruchsteinen –  Sie werden begeistert sein von diesem Kreuzgang und der Ruhe und dem Frieden des Ortes.

Buchen Sie jetzt in Monforte

Reserva ahora en Monforte

Parador de Monforte de Lemos

Parador de Monforte de Lemos - Lugo

5. Der Parador de Santo Estevo

Was braucht man noch zu einem Parador zu sagen, in den diejenigen, die zum ersten Mal hierher kommen, immer wieder zurückkehren? Neben seinem außergewöhnlich schönen Standort mitten in einem üppigen Wald, besitzt dieses Hotel einen besonderen Charme durch sein spektakuläres, teilweise in die Natur integriertes Spa. Können Sie sich vorstellen, hier zu übernachten? Stellen Sie es sich nicht länger vor, und verwirklichen Sie diesen Sommer Ihren Traum.

Buchen Sie jetzt  in Santo Estevo

Reserva ahora en Santo Estevo

Parador de Santo Estevo