#Das tolle Reiseprogramm von Paradores: Ein dreitägiger Skiurlaub in Baqueira Beret

Sie fahren gerne Ski und suchen ein kleines Hotel mit Charme in der Nähe des Winterortes Baqueira Beret im Arántal? Wenn Sie diese Frage jetzt bejahen, haben wir, was Sie suchen. Sie können zwischen einem der beiden Paradores, die sich im Arántal befinden, wählen, dem Parador de Artíes und dem Vielha.

Parador de Artíes

Beide Hotels sind spektakulär! Artíes liegt etwas näher am Skigebiet, ca. 7 km. Die Ortschaft scheint aus einem Märchen zu stammen mit ihren kleinen Steinhäuschen und einem großen Angebot an Restaurants, darunter auch das derzeit absolut im Trend liegende Après-Ski-Lokal „Dry Snow Artíes“, ein Restaurant mit Cocktailbar und einem absolut köstlichen Angebot. Der Parador de Vielha befindet sich 16 km vom Skigebiet entfernt, besitzt jedoch ein herrliches Spa und ein Restaurant mit einem wunderbaren Ausblick über das ganze Tal. Die Einrichtung des Gebäudes ist im Stil der sechziger Jahre gehalten und besitzt einen ganz speziellen Charme. Das Hotel steht in einem der belebtesten Orte, der ferner auch über das umfassendste Dienstleistungsangebot in der Gegend verfügt.

Parador de Vielha

In jeder der beiden Unterbringungen steht für Skifahrer ein breites Angebot bereit, unter anderem erhält man den Skipass an der Rezeption und kann so endlose Schlangen umgehen. Anschließend laden Sie die gewünschten Aufenthaltstage online auf den Skipass. Für Übernachtungsgäste gibt es auch Ermäßigungen bei einem der Unternehmen, die Skiausrüstungen verleihen und Skiunterricht erteilen (bei ProCenter).

Außerdem

1. und 2. Tag: Genießen Sie das Skifahren

Wir laden Sie ein, Ihre Skiausrüstung zu nehmen und in den Norden zu fahren, um dort den Königssport unter den Wintersportarten auf den nahe gelegenen Skipisten von Baqueira Beret in Ihren ersten beiden Aufenthaltstagen im Parador auszuüben.

Wenn Sie das schöne Gebiet noch nicht kennen sollten, empfiehlt es sich unbedingt zu entdecken, wie herrlich und komfortabel Ihr Aufenthalt verlaufen wird. Wenn Sie uns schon kennen, brauchen wir nichts weiter hinzuzufügen. Den Gästen steht ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung; allerdings sollte man Frühaufsteher sein, um einen Platz zu erhalten. Das Hotel besitzt weitere gebührenpflichtige und überdachte Stellplätze. Von beiden Parkgelegenheiten ist der Zugang zum so genannten „El huevo”, einem Verkehrsmittel, das von den 1500 Höhenmetern, in denen sich das Dorf und die Parkplätze befinden, bis zu einer Höhe von 1800 m fährt. Hier besteht Zugang zu allen Sessel- und Skiliften, die nach Bonaigua und Beret führen. Sie können aber auch auf den Pisten von Baqueira bleiben.

Nach einem anstrengenden Tag auf der Piste kommen Sie am Abend im Restaurant des Paradors wieder zu Kräften. Wenn Sie im Parador de Artíes gebucht haben, können Sie das Dry Snow Restaurant & Cocktail Bar, genießen, ein wunderbares Après-Ski-Lokal, auf dessen Speisekarte die besten typischen Gerichte der Region Aran sowie köstliche vom Tal inspirierte Cocktails zu finden sind - eine absolut perfekte Verbindung!

Parador de Artíes Dry Snow

Bei einem Aufenthalt im Parador de Vielha können Sie sich vor dem Abendessen im herrlichen Spa entspannen. Das Hotel besitzt einen wunderbaren Wellnessbereich mit Blick auf die majestätischen Pyrenäen. Hier finden Sie Erholung und Entspannung nach einem aktiven Urlaubstag. Als gelungenen Abschluss empfehlen wir ein Abendessen im runden verglasten Restaurant des Paradors. Dort werden wunderbare Köstlichkeiten, u. a. Carpaccio von Schweinsfüßen mit einem Bouquet aus „Cienhojas“, iberischer Schinken und feine Streifen von Foie-Micuit, gefüllte Schnecken, zarte gebratene Lammschulter mit Aromen aus Montgarri, Stör aus dem Arántal mit Prioratosauce und gefüllte Crêpe mit Apfelkompott, angeboten.

Restaurante Parador de Vielha

3. Tag: Ein Ausflug in die Natur

Nach zwei Tagen voller sportlicher Betätigung empfehlen Ihnen, den letzten Tag für einen Ausflug zu den Sieben Seen von Colomèrs zu reservieren. Es handelt sich hier um ein kreisförmig angeordnetes Gebirgsmassiv, in dessen Mitte sieben wunderschöne und sehr unterschiedliche Seen liegen. Sie sollten sich ihren Anblick auf keinen Fall entgehen lassen!

Und wie immer hier eine Karte der Gegend zu Ihrer Orientierung und zur Planung Ihrer Ausflüge in der Umgebung des Paradors de Artíes oder des Paradors de Vielha – ganz gleich, welchen Sie wählen.

 

 

Was halten Sie von unserem Ski-Programm? Buchen Sie hier Ihr Lieblingshotel im Valle de Arán.

Buchen Sie jetzt in Artíes

Buchen Sie jetzt in Vielha

 

Denken Sie daran, bei der Rückreise Ihren Gutschein Einen Halt auf dem Weg einzulösen und die Gastronomie von Paradores in unseren Restaurants zu kosten.

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Parador de Sigüenza (auf der Rückfahrt nach Madrid), Cardona (wenn Sie Richtung Barcelona fahren) und Sos del Rey Católico oder Argómaniz (bei der Rückreise zur Kantabrischen Küste).